Firmengeschichte

Jörg Hartmeier AG wurde 1987 als Einzelfirma gegründet. Der erste Firmenstandort war damals in Boniswil. 1999 erfolgte der Firmenumzug nach Seon. Die grosszügig konzipierte Fabrikationsfläche von 1500 m2 ermöglichte uns, das stetig ansteigende und anspruchsvoller werdende Auftragsvolumen noch besser und rationeller verarbeiten zu können. Im Jahre 2006 wurde die Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

Ab der Firmengründung spezialisierten wir uns, dank dem grossen Know-how von Jörg Hartmeier, auf die Verarbeitung von Aluminium-und Chromstahl-Werkstoffen, speziell auf das Schweissen dieser Werkstoffe.

Die Einführung des international anerkannten Qualitätssystems ISO 9002, erfolgte 1995. Seit 2003 ist unsere Firma durch die SQS, nach der neusten, prozessorientierten Norm ISO 9001:2008 zertifiziert.

Als Erweiterung für die Herstellung von Druckgeräten aus Edelstahl wurde 2012 die PED-Zulassung gemäss Druckgeräterichtlinien 97/23EG Modul D1 eingeführt und erfolgreich zertifiziert.

Investitionen in die Zukunft verstehen wir seit der Firmengründung nicht nur die inzwischen bereits zu einer Selbstverständlich gewordene Beschaffung der jeweils neusten Apparate- und Maschinengenerationen, sondern auch die permanente Schulung und Ausbildung aller Mitarbeiter

Jörg Hartmeier AG | Oholten 20 | CH-5703 Seon | Tel: +41 62 769 66 22 | Fax: +41 62 769 66 20 | Email: admin@hartmeier.ch

Menu